Online-Suche "BKF-Weiterbildung"Wirtschaftlich fahren – Verkehrssicherheit erhöhen

Das im Jahr 2006 in Kraft gesetzte Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) verlangt bei Berufskraftfahrern, neben der eigentlichen Fahrerlaubnis, eine sog. Grundqualifikation sowie das Absolvieren regelmäßiger Weiterbildungskurse. Hier finden Sie Verbandsfahrschulen in Sachsen, die BKF-Weiterbildungen für Privatpersonen oder Firmen anbieten.

Fahrschule suchen

+
km

Weitere Online-Suchmöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit nach anderen Verbandsfahrschulen in Sachsen zu suchen, die ganz allgemeine Fahrschulleistungen oder auch spezielle Leistungen, beispielsweise Fahreignungsseminare, Behindertenausbildung oder Schulungen im Rahmen des Programms "Mobil ohne Angst" anbieten.